Moon

Diese raffinierte Pendelleuchte von Brian Kirk, erhältlich in Durchmessern von 40 cm bis 120 cm, verfügt über einen zweischichtigen Schirm. Die innere Schicht, möglicherweise aus feinem Furnier, lässt Licht durchscheinen und erzeugt ein weiches, diffuses Leuchten, während die robuste äußere Schicht direkte Blendung verhindert. Sie bietet funktionale Beleuchtung nach unten und schöne Reflexionen nach oben. Inspiriert vom japanischen Konzept 'komorebi', das Sonnenlicht beschreibt, das durch Blätter filtert, imitiert diese Lampe diesen natürlichen Effekt auf wunderschöne Weise. Sie bietet eine Mischung aus praktischer Beleuchtung und ästhetischer Eleganz, ideal für moderne Räume.

Moon ansehen

Moon R

Inspiriert vom japanischen Konzept des 'Komorebi'—Licht, das durch Blätter filtert—imitiert die Moon R Lampe diesen natürlichen Effekt. Ihre kugelförmige Form und Struktur aus entweder Furnier oder Metallsprossen verbergen die Lichtquelle und streuen das Licht wie Sonnenstrahlen durch das Laub. Dieses Design schafft eine ruhige, ambientale Atmosphäre, die an den Waldboden an einem sonnigen Tag erinnert, und beleuchtet effizient den Raum darunter, während es das Licht sanft nach oben streut. Brian Kirks Moon-Serie fängt das Wesen von 'Komorebi' ein und bringt einen ruhigen Hauch von Natur in Innenräume.

Moon R ansehen

Ellipse T35

Diese Tischlampe von Brian Kirk behält die elliptischen und kreisförmigen Formen ihrer Pendelversion bei und ist mit Holzschirmen gefertigt, die das Licht effektiv steuern. Sie verhindert Blendung, indem sie das Licht sowohl nach oben als auch nach unten durch Spalten streut und so ein diffuses Leuchten erzeugt, das für verschiedene Umgebungen geeignet ist. Auf einem Metallständer montiert, verbindet die Lampe Funktionalität mit einer minimalistischen Ästhetik und dient sowohl als praktische Lichtquelle als auch als Designstatement für Räume wie Homeoffices oder Wohnzimmer. Diese effiziente Nutzung des Lichts verbessert die Atmosphäre und bewahrt gleichzeitig eine warme, einladende Stimmung.

Ellipse T35 ansehen

Ellipse

Brian Kirks Elipse-Lampendesign kombiniert geschickt Funktionalität mit ästhetischem Reiz, indem es Holzschirme verwendet, um Formen zu schaffen, die je nach Blickwinkel von elliptisch zu kreisförmig wechseln. Dieses Design manipuliert das Licht effektiv, indem es es sanft nach oben und unten streut und gleichzeitig die Augen vor direkten Lichtquellen schützt. Die Lücken zwischen den Schirmen ermöglichen eine weiche Lichtstreuung, die die Sicht verbessert, ohne den Raum zu überfluten. Kirks Ansatz konzentriert sich auf das Zusammenspiel von Licht und Schatten, wobei er praktisches Licht betont und gleichzeitig die Atmosphäre seiner Umgebung respektiert. Dieses durchdachte Design erfüllt nicht nur seinen primären Zweck der Beleuchtung, sondern bereichert auch den Wohnraum und zeigt, wie Design nahtlos Nutzen mit subtiler, eleganter Ästhetik verbinden kann.

Ellipse ansehen